ALNO – Was für eine Küche

Eine großzügige Architektur in Verbindung mit dem Wechselspiel von Licht und Schatten setzt die moderne Küche gut in Szene. Mehrere Varianten wurden entwickelt, um schließlich die bestmögliche Fassung mit dem Kunden zu teilen. Auch beim Gegenschuss und den Details wurde noch einmal jede Kleinigkeit neu überdacht, verändert und optimiert.

Eine weitere Küche im wohnlichen Ambiente spielt mit verschiedenen Deko-Elementen, die scheinbar zufällig im Raum verteilt – jedoch gezielt von unseren Stylisten platziert wurden. Auch mit den Oberflächen von Boden, Wand und Decke wurde gespielt und experimentiert – bis zur Zufriedenheit des gesamten Teams.

Was für eine Küche. Was für eine tolle Aufgabe!

Kunde
ALNO
Innenarchitektur
Alno
Gudula Bowinkelmann
CGI
Michael Thomas
Alex Langletz
Licht & Kamera-Setup
Marco Tiwisina
Styling
Jana Patt
Charlotte Brunstering
Post-Production
Michael Thomas
Alex Langletz
Florian Thiele

Möchten Sie weiter auf dem Laufenden bleiben?
Dann abonnieren Sie doch unseren Newsletter.