CGI macht’s möglich

Fast könnte man meinen, unser Team sei nach Südfrankreich gereist, um eine Küche in einer großzügigen Villa mit bestem Ausblick zu shooten. Denn wir geben zu: Ein solches Set im Studio zu bauen wäre wirklich aufwändig gewesen.

Die virtuelle Bildgestaltung (CGI) ermöglicht es uns, diese Großzügigkeit am Rechner ebenso umzusetzen wie die lebendige Vielfalt der Küche als Familienmittelpunkt im zweiten Projekt. In liebevoller Detailarbeit wurden verschiedenste Deko-Elemente gerendert und lassen individuelle Spuren der Bewohner sichtbar werden.

Innenarchitektur
Gudula Bowinkelmann
CGI
Michael Thomas
Licht & Kamera-Setup
Thomas Ripkens
Styling
Jana Patt
Post-Production
Michael Thomas

Möchten Sie weiter auf dem Laufenden bleiben?
Dann abonnieren Sie doch unseren Newsletter.