Keramag Hybrid Projekt

Für die Neuheiten-Broschüre 2014 wurde das CASA Team vor die Aufgabe gestellt ein Set zu realisieren ohne mit Keramag Produkten vor Ort arbeiten zu können.

Dirk Weischer (Architektur) entwarf das Layout für ein kompaktes Badezimmer.
Dieses Set wurde als „Rohbau“ von den CASA Technikern aufgebaut. Jana Patt (Styling) stattete das Milieu aus und Tom Schumacher (Fotografie) gab seine Informationen über Beleuchtung und Kamera an den 3D-Artist Michael Thomas, der das Setting in den Rechner übertrug.

Da das reale Milieu nicht gefliest war, wurde nicht nur das Keramag-Produkt gerendert, sondern auch die kompletten Fliesen des Milieus.

Durch die Kombination von Fotografie, Styling und CGI, entstand ein sehr starkes Motiv. Diese Technik nennen wir Hybrid.

Kunde
Keramag
Agentur
TR Advertising
Innenarchitektur
Dirk Weischer
Fotografie
Tom Schumacher
CGI
Michael Thomas
Licht & Kamera-Setup
Tom Schumacher
Styling
Jana Patt
Post-Production
Michael Thomas

Möchten Sie weiter auf dem Laufenden bleiben?
Dann abonnieren Sie doch unseren Newsletter.