Wechsel in der Geschäftsführung

Jana Patt

„Niemals geht man so ganz…“ zitierte Andreas Patt bereits in seinem persönlichen Anschreiben an besonders enge und langjährige Geschäftsfreunde.

Wir greifen dieses Zitat von Trude Herr an dieser Stelle noch einmal gerne auf. Es passt einfach so schön! Denn tatsächlich bleibt der Name Patt dem Hause CASA erhalten.

Nach 35-jähriger Firmenzugehörigkeit und 20 Jahren in der Geschäftsführung von CASA übergibt Andreas Patt seine Position mit allen Rechten und Pflichten seiner Tochter Jana Patt.

Nach ihrer Ausbildung zur Stylistin bei CASA arbeitete Jana Patt zunächst als Produktionsassistentin bei und für Bärbel Schäfer in Köln, kehrte jedoch dann nach Münster und auf die Schulbank zurück. Zur Vorbereitung auf das angestrebte Studium der sozialen Arbeit arbeitet Jana nach ihrem erfolgreich abgeschlossenen Abitur ein Jahr in einer Klinik in Münster.

2006 entschloss sich Jana Patt gegen ein Studium, besann sich auf ihre Wurzeln und übernahm die Leitung des Styling-Teams im CASA .

Ein paar Jahre, viele Produktionen und noch mehr Sets später ist es nun soweit!

Wir freuen uns nicht nur über das“ Patt´sche Know how“, welches uns erhalten bleibt, sondern auch und vor allem auf frischen Wind, junge Ansichten und dynamische Ideen in der Geschäftsführung.

Möchten Sie weiter auf dem Laufenden bleiben?
Dann abonnieren Sie doch unseren Newsletter.